Die Arbeitgeberin Stadt Herzogenrath

Die Arbeitgeberin Stadt Herzogenrath

Place du Plerin und Rathaus


ist die liebenswürdige, besondere Stadt:

Grube Adolf Park Aussicht
  • eine vielfältige, aber übersichtliche Grenzstadt zu den Niederlanden, mitten im Herzen Europas mit grenzüberschreitendem Wohnen, Arbeiten, Kultur, Freizeit und Geschichte direkt gelegen am Naherholungsgebiet Wurmtal.
  • Der schöne Name der Stadt steht auch für ihre Tradition im guten Zusammenleben mit unserer niederländischen Nachbarschaft und guten Wohnmöglichkeiten für Familien.

ist Deine Arbeitgeberin passend zu Deinen Lebensphasen:

  • mit allen Vorteilen einer öffentlichen Arbeitgeberin wie sicherer Arbeitsplatz, flexibler Arbeitszeit, betrieblicher Altersvorsorge, Tarifbindung und transparenter Bezahlung.
  • Sie erleichtert Dir die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit durch flexible Möglichkeiten zur Elternzeit, Pflege von Angehörigen, flexiblem Wechseln zwischen Teilzeit und Vollzeit, Home-Office und mobilem Arbeiten.
  • Nach beruflichen Pausen erhältst Du optimale Bedingungen für den Wiedereinstieg.

ist Deine Arbeitgeberin mit guten Rahmenbedingungen:

Bürgerbüro
  • mit einem Interesse an langfristigen Arbeitsverhältnissen: daher bietet sie grundsätzlich unbefristete Stellen und bei Vertretungsstellen stets eine Anschlussperspektive.
  • mit Leitlinien zur Zusammenarbeit und Führung.
  • mit einem Gleichstellungsplan, der auch gelebt wird.
  • mit modernen Arbeitsplätzen, digitaler Verwaltung und digitalem Workflow.
  • mit guten Weiterbildungsangeboten.
  • mit gutem betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie vielfältigen betrieblichen Sportangeboten.
  • mit guten Bahnverbindungen in alle Richtungen, kostenlosen Parkplätzen und der Möglichkeit, die Arbeitspause in reizvoller Umgebung im Grünen zu verbringen.

ist Deine Arbeitgeberin mit vielfältigen beruflichen Möglichkeiten

  • durch vielfältige Ausbildungen mit besten Übernahmechancen und vielfältige Beschäftigungs­bereiche: Verwaltungsfachangestellte (allgemein und im Bereich Ordnungswesen), Verwaltungs­fachinformatiker*in, Stadtinspektoranwärter*in, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Brandmeister-Anwärter*innen, Erzieher*innen, GaLa-Bau und entsprechend unterschiedlichen Möglichkeiten für Praktika.
  • durch weitere Beschäftigungsmöglichkeiten als Ingenieur*in, Architekt*in, Techniker*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Rettungsassistent*in, Hausmeister*in und Schulsekretär*in.

bietet Dir Erfüllung in Deinem Beruf

  • durch ganzheitliche Sachbearbeitung, großen Anteil an der Gesamtverwaltung, selbstständiges Arbeiten mit kurzen Wegen und vielfältigen Kontakten mit Bürger*innen.
  • durch gute Aufstiegsmöglichkeiten und der Chance, beruflich etwas zu bewegen.

und nicht zuletzt findest Du angenehme Kolleg*innen

  • die gut und engagiert arbeiten, aber auch gerne zusammen Karneval feiern, Betriebsausflüge machen oder sich zu Weihnachtsfeiern treffen.
  • es gibt regelmäßige Kolleg*innentreffs und AZUBI-Treffs.

Deine neue Arbeitgeberin

ist die Stadtverwaltung Herzogenrath - eine liebenswürdige, leistungsfähige und sympathische Stadtverwaltung, die das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt verdient.*)

Zitat des Bürgermeisters Dr. Benjamin Fadavian