„Wir haben Verantwortung für unsere Umwelt!“

"Jugend im Dialog" stand ganz im Zeichen für eine bessere Zukunft

In diesem Jahr wird dem früheren niederländischen Ministerpräsidenten Andreas van Agt die Martin Buber-Plakette verliehen. Im Rahmen des Euriade-Programms steht auch in diesem Jahr der „Dialog“ im Mittelpunkt. Er ist das elementare Bindeglied in dem Projekt „Jugend im Dialog“, das am 20. November auf Burg Rode stattfand. Eine interessante Begegnung für die jungen Leute mit dem Geschäftsführer der Clean-Lasersysteme GmbH, der über den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen referierte.

Lesen Sie weiter
 

Kindertheater: Weihnachten auf dem Leuchtturm

Vorstellung am 23. November 2019, 16 Uhr, Aula Gymnasium, Bardenberger Str. 72

Weihnachten auf dem Leuchtturm wird am Samstag, 23.11.2019, im Rahmen der diesjährigen Kindertheaterreihe des Jugendamtes Herzogenrath in Kooperation mit PEPERONI e.V. – Verein zur Förderung der Kulturarbeit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Herzogenrath, gefeiert. Diesmal findet die Abschlussveranstaltung im Gymnasium Herzogenrath statt. Die stimmungsvolle Weihnachtsgeschichte ist für Kinder ab 4 Jahren.

Lesen Sie weiter
 

Solarpark Herzogenrath: Ein spannendes Projekt des Strukturwandels mit enormem Potential für die Region

Am 15. November 2019 wurden die Planungen für das ambitionierte Energieprojekt auf dem Gelände der Nivelsteiner Sandwerke vorgestellt

Vertreter verschiedenster Gremien aus Politik und Verwaltung, darunter Regierungspräsidentin Gisela Walsken, zeigten sich beeindruckt, wiesen aber auch auf die zu erwartenden hohen Hürden für eine Genehmigung hin.

Lesen Sie weiter
 

Eurode-Bürgermeistersprechstunde

Sprechstunde am 25. November 2019, 16 - 17 Uhr, EBC, Eurode Park 1

Bitte beachten Sie die folgende Information.

Lesen Sie weiter
 

KulturKirche: Dirk Maassen mit seiner neuen "OCEAN-Piano Solo Tour"

Veranstaltung am 23. November 2019, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) in der Pfarrkirche St. Josef

Wenn es immer heißt, dass der Prophet im eigenen Land nicht zählt, dann trifft das für den aus Herzogenrath-Straß ursprünglich stammenden Dirk Maassen, der zweifelsfrei zum Internetstar avancierte und mittlerweile einer der meistbeachteten deutschen Komponisten der Neoklassik ist, zweifelsfrei nicht zu.

Lesen Sie weiter
 

Udo S. - Öcher Leddcheremaacher met Jitar än Cajon

Veranstaltung am 24. November 2019, 18.30 Uhr, Burg Rode

Die Projektgruppe Malabon und Dritte Welt e.V. freut sich zur Finissage der 38. Ausstellung „Künstler für Malabon“ zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Herzogenrath und Burg Rode ein Benefizkonzert der besonderen Art auf Burg Rode präsentieren zu können.

Lesen Sie weiter
 

Musik für Millionen - Mario Taghadossi& Friends

Benefizkonzert am 23. November 2019, Europaschule, Am Langenpfahl 8

Seit vielen Jahren in Folge präsentiert die Stadt Herzogenrath in Kooperation mit dem Tenor Mario Taghadossi dieses kulturelle Highlight.

Lesen Sie weiter
 

Ausstellung im Rathaus: „….und niemals geht man so ganz“ mit Bildern von Josefine Erfurt-Meesen

Vernissage am 27. November 2019, 18 Uhr, Rathausfoyer, Rathausplatz 1

Josefine Erfurt-Meesen war eine begnadete Hobby-Malerin, die eine enorme Bandbreite an Motiven malte. Dabei waren Aquarell- und Acrylfarben ihr liebstes Handwerkszeug. In der Zeit vom 27. November 2019 bis zum 10. Januar 2020 stellt Ihr Ehemann, Gerd Erfurt, einige Werke seiner im Februar 2018 verstorbenen Frau unter dem Titel: „…und niemals geht man so ganz“ im Herzogenrather Rathausfoyer aus. Die Vernissage findet am 27. November um 18 Uhr statt.

Lesen Sie weiter
 

Autorinnen-Lesung „Lauf, wenn du kannst“

Veranstaltung am 28. November 2019, FrauenKomm.Gleis1, Bahnhofstr. 15

Lesung anlässlich des Tages gegen Gewalt an Frauen gibt es eine Lesung mit der Autorin Cornelia Koepsell.

Lesen Sie weiter
 

Stein auf Stein – der Zukunft entgegen

Tag der offenen Tür am 07. Dezember 2019 an der Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule in Kohlscheid

Gebannt schauen die beiden Fünftklässler aus dem Fenster im Treppenhaus. Langsam schwebt eine ganze Wand mit Fenster und Türen an einem riesigen Kran über dem gegenüberliegenden Neubau der Schule. Fasziniert beobachten die Schüler, wie das riesige Bauteil passgenau eingesetzt wird. Schade, dass die Pause nicht länger dauert. In der nächsten Pause, befürchten die Kinder, könne man schon alles verpasst haben und das Gebäude fertig da stehen – so schnell geht der Bau vonstatten.

Lesen Sie weiter
 
1  |  2  |  3    -    weiter »

Aktionen



















Termine

Termine, Veranstaltungen und Tipps finden Sie hier!

Lesen Sie mehrLesen Sie mehr

 


© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath