Beurkundungen


Erläuterung:
Folgende Beurkundungen können beim Jugendamt kostenlos durchgeführt werden:

  • Anerkennung der Vaterschaft für Kinder nicht miteinander verheirateter Eltern (auch vorgeburtlich möglich)
  • Erklärung zur Ausübung der gemeinsamen elterlichen Sorge
  • Verpflichtung zum Unterhalt für minderjährige Kinder und junge Volljährige
  • Abänderung eines bestehenden Unterhaltstitels zum Zwecke der Erhöhung des Unterhalts
  • Verpflichtung zur Erfüllung von Ansprüchen der Mutter auf Unterhalt anlässlich der Geburt des Kindes

 

Unterlagen:
Zum Beurkundungstermin müssen nachstehend aufgeführte Unterlagen vorgelegt werden:

  • Geburts –oder Abstammungsurkunde des Kindes
  • Mutterpass bei vorgeburtlicher Anerkennung der Vaterschaft
  • Eigener gültiger Personalausweis/Reisepass oder Führerschein
  • Eigener Abstammungsnachweis (Geburts- oder Abstammungsurkunde)

Kopien der vorgelegten Unterlagen werden beim Jugendamt kostenlos gefertigt.

 

Kontakt:

Es wird dringend angeraten, telef. oder per Mail mit den zuständigen Mitarbeitern Termine zu vereinbaren!

Ansprechpartner / Stelle

Herr Wolfgang Peters
Beistand A-L
Raum: 313
E-Mail: Hr. Peters
Telefon: 02406/83-512
Fax: 02406/83-508

Frau Angelika Herbst
Beistand M-Z
Raum: 313
E-Mail: Fr. Herbst
Telefon: 02406/83-537
Fax: 02406/83-544


© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath