Kindertagespflege

Plätze in der Tagespflege


Erläuterung:

Was ist Kindertagespflege?

Kindertagespflege stellt ein Angebot der Jugendhilfe zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern dar. Die Betreuung erfolgt kontinuierlich in einer familienähnlichen Situation durch Personen (Tagespflegepersonen), die  regelmäßig für einen bestimmten Zeitraum den Erziehungsauftrag für die Eltern übernehmen.

Das Betreuungsangebot zielt insbesondere auf die Betreuung von Kindern unter drei Jahren.

Für die Inanspruchnahme eines Betreuungsangebotes in der Kindertagespflege wird von den Eltern nach Maßgabe des bestehenden Satzungsrechts ein monatlicher Elternbeitrag erhoben.

Förderung durch das Jugendamt

Die Förderung durch das Jugendamt umfasst:

  • Vermittlung des Kindes zu einer geeigneten Tagespflegeperson
  • Beratung, Begleitung und weitere Qualifizierung der Tagespflegeperson
  • Gewährung einer laufenden Geldleistung an die Tagespflegeperson
  • Erteilung der Erlaubnis zur Kindertagespflege gem. § 43 SGB VIII


Gesprächstermine können nach telefonischer Absprache an jedem Wochentag vereinbart werden.


Satzung zur Kindertagespflege (ab 01.08.2017)

Link: Elternbeiträge

 

 

Ansprechpartner / Stelle

Frau Gabriele von Wnuck
Kindertagespflege
Raum: B4 / Nebengebäude
E-Mail: Fr. von Wnuck
Telefon: 02406/83-533


Downloads

 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath