Widerspruchsverfahren


Im Rahmen der Ziffer 3 Nr. 6 Bürokratieabbaugesetze I und II ist auch das Widerspruchsverfahren (Vorverfahren nach § 68 der Verwaltungsgerichtsordnung) bei Entscheidungen der Bauaufsichtsbehörden und der Baugenehmigungsbehörden für alle Verwaltungsakte die dem jeweiligen Adressaten nach dem 15.04.2007 bekannt gegeben worden sind, abgeschafft worden.

D. h., dass künftig gegen Entscheidungen der Bauaufsichtsbehörden direkt vor dem jeweiligen Verwaltungsgericht geklagt werden kann bzw. muss.  Dies gilt auch für Dritte, die Einwendungen gegen Baugenehmigung geltend machen möchten.

Ansprechpartner / Stelle

Herr Michael Schumacher
ordnungsbeh. V. Bußgeldverf./Denkmalschutz
Raum: 321
E-Mail: Hr. Schumacher
Telefon: 02406/83-317


© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath