Verkehrserziehung


In Zusammenarbeit mit den Schulen und dem Amt für Schul- und Sportamt führt die Polizei folgende Maßnahmen zur Verkehrserziehung durch:

• Radfahrausbildung für die vierten Schuljahre
• „Raus aus dem toten Winkel“ für die dritten Schuljahre

Von den Schulen werden
• Mobilitätsfibeln
• Warnüberwürfe
• Schulwegpläne

an die Schulanfänger ausgegeben. Diese Unterlagen erhalten Sie auch beim Schul- und Sportamt.

Ansprechpartner / Stelle

Frau Barbara Kuhn
Schulangelegenheiten
Raum: 4
E-Mail: Fr. Kuhn
Telefon: 02406/83-307
Fax: 02406/83-311

Frau Petra Keilhauer
Schulangelegenheiten
Raum: 4
E-Mail: Fr. Keilhauer
Telefon: 02406/83-306
Fax: 02406/83-311


© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath