Stadtbücherei startet mit neuer Bibliothekssoftware

Der Wechsel der Bibliothekssoftware in der Stadtbücherei Herzogenrath ist geschafft!

Neuer Online-Katalog mit vielen Möglichhkeiten von zu Hause aus und mobil als App für unterwegs

Die Daten vom alten System sind auf das neue System WinBIAP überspielt, das Team der Stadtbücherei im Umgang mit der Software geschult und das Bibliothekssystem an die Bedürfnisse der Stadtbücherei Herzogenrath angepasst und konfiguriert. Ab sofort ist die Stadtbücherei wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet!


Das neue Bibliotheksmanagementsystem hält für die Nutzer:innen viele neue attraktive Möglichkeiten und Services bereit. So kann die Stadtbücherei ihren Nutzer*innen nun mit der B24-Bibliotheksapp für iOS und Android einen einzigartigen Service anbieten. Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf Ihr Benutzerkonto und Sie können dort z.B. ihre Ausleihen und Ausleihfristen sehen, Medien verlängern und vorbestellen. Außerdem hat man mit der App auf dem Smartphone den Benutzerausweis als Barcode-Scan immer dabei.
Auch die Oberfläche des neuen WebOPACs ist attraktiv und übersichtlich. Es kann nun gezielt mit nur einem Klick z.B. nach Topleihern, Neuerwerbungen und Antolin-Büchern gesucht werden.
Durch die Umstellung ändern sich die Zugangsdaten sowohl für den Onlinekatalog als auch für die Onleihe Region Aachen. Bei der ersten Anmeldung im WebOPAC und in der App werden die Nutzer:innen aufgefordert, ein neues Passwort zu vergeben. Bei Anmeldeproblemen kann man sich telefonisch unter 02406 836305 oder per E-Mail an stadtbuecherei@herzogenrath.de in der Stadtbücherei melden.
Den neuen WebOPAC findet man unter https://opac.winbiap.net/herzogenrath.

Das Team der Stadtbücherei wünscht viel Spaß beim Stöbern im neuen WebOPAC und der B24-Bibliotheksapp 


Der Wechsel der Bibliothekssoftware wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

 

Weitere Bilder
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath