Filmcafé im Klösterchen: Mit ABBA-Revival ins neue Filmjahr

Veranstaltung am 07. Januar 2019, 9 Uhr Einlass, Dahlemer Str. 28

Die Reihe "FILMCAFE" startet direkt zu Beginn des neuen Jahres.
Direkt nach der Weihnachts- und Neujahrszeit gehen das Soziokulturelle Zentrum Klösterchen und sein Kooperationspartner, das Evangelische Erwachsenenbildungswerk im Kirchenkreis Aachen im Kulturhaus an der Dahlemerstraße 28 in Herzogenrath mit der Reihe FILMCAFÉ direkt am Montag, 7. Januar wieder in die cineastisch Vollen. Als wäre ABBA nie weg gewesen: Rund drei Jahre nach ihrer Trennung und mächtigen Gerüchten in der Szene, dass von ihnen in diesem neuen Jahr wieder einiges zu hören sei, gibt es neben den beiden aktuellen Songs die mitreißende Fortsetzung des Kultmusicals mit "Mamma Mia- here we go again".

Wie immer ist um 9 Uhr Einlass und anschließend gibt es das bewährte und beliebte reichhaltige Frühstücksbuffet, bevor dann die Filmwissenschaftlerin Birgit Esser, die auch für die Gesamtfilmauswahl verantwortlich ist, in den Streifen einführt und es um 10 Uhr losgeht. Mit dem inclusiv-Preis von 9,80 Euro ist auch die Kostenbeteiligung in 2019 stabil geblieben.

Das Freitagskino startet mit dem Film "Die Verlegerin" am 18. Januar um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) ins Rennen des neuen Jahres.

Weiterhin gibt es für die Filme, wie auch für das übrige Kulturprogramm die stets beliebten Gutscheine, um mal einen Freund oder eine Freundin im Tandem mit ins Klösterchen zu nehmen oder einfach nur gemeinsame Kulturzeit zu schenken.

Datum:03.01.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath