Bild von den Driesch aus 2012

Bürgermeister Christoph von den Driesch zur aktuellen Lage

Erklärung vom 15.05.2020

Bürgermeister Christoph von den Driesch informiert zur aktuellen Situation.
Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach Wochen des Shutdowns sind seit 11. Mai erhebliche Lockerungen in Kraft getreten, um - wie es die Landesregierung formuliert - eine „verantwortbare Normalität“ zurückzugewinnen. Der Handel kann sein Vor-Ort-Angebot wieder präsentieren, Friseure und Fusspflegedienste sind wieder tätig, das gastronomische Angebot kann wieder vor Ort in Anspruch genommen werden. Kulturveranstaltungen sind im kleinen Rahmen wieder möglich ebenso wie die Ausübung kontaktloser Sportarten. In Stufenplänen werden Schulen und Kitas wieder geöffnet.

Das alles geschieht aber vor dem Hintergrund einer immer noch anhaltenden Pandemie und kann daher nur gelingen, wenn die strengen Sicherheits- und Hygienevorgaben eingehalten werden.

Sehr dankbar bin ich Ihnen, sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, dass dies in Herzogenrath in hervorragender Weise glückt. Sie gehen verantwortungsvoll mit unser aller Gesundheit um. Sowohl in Alltagssituationen als auch in Handel und Gewerbe macht unser Ordnungsamt stets gute Erfahrungen.

Wir in der Stadtverwaltung wissen aber auch um die Sorgen und Nöte, die mit der Coronakrise verbunden sind. Auf unserer Internetseite finden Sie daher wichtige Informationen rund um die Programme zur Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise. Ferner finden Sie dort kompetente Ansprechpartner für das persönliche Gespräch.

Einen neuen Service haben wir vor einigen Tagen für die Vereinswelt eingerichtet. Die Nachfrage ist erwartungsgemäß sehr groß. Das freut uns.

Lassen Sie uns gemeinsam weiterhin so verantwortungsvoll mit dieser Situation umgehen. Dann werden weitere Lockerungen möglich sein und damit auch die wirtschaftlichen Folgen für jeden Einzelnen und die Gesellschaft als ganzer beherrschbar bleiben.

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!
Andra tutto bene! (it., „Alles wird gut!“)

Ihr
Christoph von den Driesch
Bürgermeister

 

Hinweis:

Aktuelle "Informationen zur Corona-Krise" stehen Ihnen übersichtlich strukturiert unter folgendem Link zur Verfügung:

 "Informationen zur Corona-Krise"

 

 

 

 

 

Datum:31.03.2020

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath