Soziokulturelles Zentrum Klösterchen: Auf den Flügeln des Gesangs - Matthias Purrer & Friends

Veranstaltung am 16. März 2019, 16.30 Uhr, Klösterchen, Dahlemer Str. 28

Nach dem erfolgreichen Programm des Jahres 2017 "Celloromantik" lädt der Aachener Cellist Matthias Purrer am Samstag, 16. März wieder Freunde auf die Bühne ins "Soziokulturelle Zentrum Klösterchen" an der Dahlemerstraße 28 in Herzogenrath zu einem Konzert ein, bei dem dieses Mal der Gesang im Mittelpunkt steht.
Der musikalische Weg führt Musiker und Publikum vom Barock bis ins zwanzigste Jahrhundert, von Johann Sebastian Bach bis Metallica zusammen. Dabei wird bei romantischen und modernen Komponisten, wie Bizet, Massenet, Schostakowitsch, Gershwin und Casals Station gemacht. Neben Matthias Purrer und seinem Duopartner Christian Ebbertz am Flügel wird besonders die Mezzosopranistin Stefanie Schäfer zu erleben sein, die sonst auf großen Opernbühnen wie zuletzt der Komischen Oper Berlin zu Hause ist. Darüber hinaus musizieren die international erfolgreichen Irmelin Sloman und Thomas Palm sowie Streichersolisten des Bayrischen Kammerorchesters. Last but not least bereichern drei junge Musiker der Celloklasse von Matthias Purrer die Runde der Freunde.

Aus vielerlei Gründen ist nicht nur das Konzert selbst, sondern auch dazu passend die Anfangszeit besonders: Gegenüber den sonstigen Klösterchen-Programmen beginnt diese außergewöhnliche Veranstaltung bereits um 16.30 Uhr (Einlass 16 Uhr). Da das Klösterchen auch in diesem Jahr seine äußerst besucher-freundlichen Eintrittspreis beibehalten hat, gilt auch für diese Veranstalung ein Vorverkaufspreis von 12 Euro, wohingegen an der Abendkasse 15 Euro zu zahlen sind.

Vorverkaufstickets in Herzogenrath gibt es in den beiden Buchhandlungen Katterbachs an der Infothek im Rathaus, sowie in allen Projekten des Fördervereins als Träger des Klösterchens und zwar im DORV in Pannesheide, im PATCHWORK in Merkstein, sowie im GRENZENLOS in Herzogenrath-Mitte. Gerade auch auswärtige Besucher können als einen besonderen Service ihre Tickets auch über den Hausmeister des Kulturhauses unter 02406/93052 - auch AB- zum Abholen an der Abendkasse hinterlegen lassen.

Noch einmal weisen die Kulturmacher im Klösterchen darauf hin, dass es für eher haptisch geprägte Menschen das auch optisch reizvolle und auf Umweltpapier gedruckte Jahresprogrammheft gibt, das an vielen Stellen der Stadt ausliegt, aber auch zugeschickt werden kann. Finden kann man alle Angaben aber auch auf der Homepage unter www.kloesterchen.net .

Foto: Mick Feuerbacher

Datum:06.03.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath