Neue zweisprachige Kinderbücher in der Stadtbücherei Herzogenrath

Eine großzügige Buchspende der Fa. enwor ermöglichte die Bestandserweiterung

Neben Schulen haben auch Bibliotheken als außerschulischer Lernort das Ziel, die Lese- und Sprachfähigkeit von Kindern zu fördern.
Hierbei unterstützt die Firma enwor bereits seit vielen Jahren die Stadtbücherei Herzogenrath. Diesmal konnte die Stadtbücherei durch eine großzügige Spende der Firma enwor ihren Bestand an zweisprachigen Bilderbüchern um etliche Titel erweitern.

Die bekannten Kinderbücher „Der Regenbogenfisch“ und „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ sind jetzt zusätzlich auf Deutsch-Arabisch in der Stadtbücherei verfügbar. Neben Erzählungen für Kinder in zwei Sprachen wurden auch Bücher gekauft, mit denen man spielerisch etwas lernt, z.B. wichtige Verwandtschaftsbeziehungen mit dem Deutsch-Englischen Buch „Meine Familie“ oder die Namen von Lebensmitteln in „Im Supermarkt“ auf Deutsch und Persisch/Farsi.

Zusätzlich zu Kinderbüchern in Englisch, Arabisch und Persisch/Farsi wurden auch neue Bücher auf Türkisch angeschafft, die nun darauf warten, von großen und kleinen Leser*innen dienstags, donnerstags, freitags und samstags zwischen 10:00 – 13:00 Uhr und dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags zwischen 15:00 – 18:00 Uhr in der Stadtbücherei Herzogenrath gelesen und ausgeliehen zu werden.

Foto: Stadtbücherei
Datum:14.10.2020

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath