"Zeitvertreib im Tagesrhythmus": Erneut stellt Dr. Norbert Dreßen in seiner kostenlos erhältlichen Broschüre neben Ausflugszielen im Kreis Düren auch solche in der Städteregion und dem Kreis Heinsberg vor. Christoph von den Driesch ist überzeugt, dass auch die elfte Auflage des Hefts wieder viele Menschen zu Ausflügen in der Region animiert.

Zeitvertreib 2020

2020 wartet die Freizeitbroschüre „Zeitvertreib“ zum elften Mal wieder mit Ausflugstipps für die Kreise Düren und Heinsberg sowie die Städteregion Aachen auf. Rad- und Wanderrouten, Freizeiteinrichtungen, Museen, Parks und Seen werden in Wort und Bild vorgestellt. Auch der „Blick über den Tellerrand“ listet wieder lohnenswerte Ziele auf. In diesem Jahr ist erstmals eine niederländische Kommune vertreten. Kerkrade stellt den Erlebnisbus vor. Wie stets finden sich im Terminkalender herausragende Veranstaltungen des laufenden Jahres. Unter dem Strich gibt es damit Anregungen in Hülle und Fülle.

Die durchgängig vierfarbige Broschüre ist überall in der Region kostenlos erhältlich solange der Vorrat reicht: im Kreishaus Düren, in den Geschäftsstellen der Sparkassen Aachen (ab Anfang März) und Heinsberg, den Hauptgeschäftsstellen Düren und Jülich der Sparkasse Düren und in den touristischen Infopunkten. Die Auflage beträgt 30.000 Exemplare. In Herzogenrath ist die Broschüre außerdem erhältlich im Eurode Business Center (EBC), der Stadtbücherei und der VHS.

Christoph von den Driesch, Vorsitzender des Grünmetropole e.V., würdigte den „Zeitvertreib“ bei seiner diesjährigen Vorstellung in Herzogenrath als äußerst nützlichen Begleiter für Einheimische und Gäste – eine echte Bereicherung für die Region.

In der Region ist der Zeitvertreib die einzige Broschüre, die in dieser Form über die Vielfalt der Freizeitangebote informiert und dazu animiert, seine freie Zeit in einer oder mehreren der vorgestellten Einrichtungen zu verbringen.

Auch 2020 ermuntert der "Zeitvertreib" seine Leser zu Entdeckungsreisen im Kreis Düren und in der Grünmetropole, beflügelt den Tagestourismus in der Region und ist damit auch ein gelungener Beitrag zur Wirtschaftsförderung..

 

Datum:28.02.2020

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath