Informationen für Unternehmen in der Corona-Krise

Zusammenstellung der wichtigsten Unterstützungsmöglichkeiten

Das Team des Technologie Parks Herzogenrath (TPH) informiert.
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,
die Verbreitung des Corona-Virus gefährdet nicht nur die Gesundheit, sondern ist für zahlreiche Unternehmen existenzbedrohend. Bund und Länder bieten verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten. Wir haben für Sie die unserer Meinung nach wichtigsten Unterstützungsmöglichkeiten zusammengestellt.
Diese können Sie dem beigefügten PDF entnehmen.
Darüber hinaus finden Sie beigefügt:

· Information der Agentur für Arbeit Aachen-Düren zum Kurzarbeitergeld

· Information zur Nutzung von Beteiligungskapital für Existenzgründer, gewerbliche Unternehmer und Freiberufler (Mikromezzaninfonds - Deutschland II)

· Information der NRW.Bank

· Information der Bürgschaftsbank NRW
Die genannten Informationen sind auf dem Stand vom 18.03.2020. Bitte haben Sie Verständnis, dass auf Grund der derzeit sehr dynamischen Lage Informationen ggf. bereits überholt sein können. Vielen Dank.
Bitte beachten Sie, dass die Wirtschaftsförderung der StädteRegion Aachen keine eigenen Unterstützungsmittel gewährt!


Wir aktualisieren unsere Homepage zeitnah. Die Informationen finden Sie auf der Startseite unter www.staedteregion-aachen.de


Für weitere Informationen oder individuelle Fragen wenden Sie sich gerne per Mail an:
wirtschaftsfoerderung@staedteregion-aachen.de


Gerne unterstützen auch wir Sie in Ihrem Anliegen.
Ihr TPH Team

Datum:19.03.2020

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 

Downloads

 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath