Obstbaumschnittkurs im Herzogenrather Wurmtal

Veranstaltung am 23. Februar 2019, Hundforter Benden

Seit einigen Monaten kooperieren die Stadt Herzogenrath, die BUND Gruppe Aachen-Land und der Verein BiNE e.V. im Sinne der Streuobstwiesenpflege.
Gemeinschaftlich sollen städtische Streuobstwiesen gepflegt und für Bildungsveranstaltungen genutzt werden. Obstbäume brauchen Pflege, damit sie alt werden und zugleich Pflege im Alter, damit sie ihren Besitzer jedes Jahr auf neue mit Obst beschenken. Für Interessierte, die gerne mehr über die Pflege von Obstbäumen wissen möchten, bietet der Verein BiNE in Kooperation mit der BUND Gruppe einen Obstbaumschnittkurs an.

Als erste Aktion wird am 23.02.2019 ein Obstbaumschnittkurs im Herzogenrather Wurmtal im Bereich „Hundforter Benden“ angeboten. Der etwa dreistündige Kurs findet unter Leitung von Dr. Timo Sachsen statt.

Weitere Informationen finden sich unter www.bine-aktiv.de. Anmeldungen können online oder telefonisch bei Herrn Dr. Timo Sachsen unter 0170-2357572 oder Herrn Marian Zempel unter marian.zempel@herzogenrath.de erfolgen.

Foto: BiNE e.V.

Datum:24.01.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath