Aussetzung Elternbeiträge April 2020

Alle betroffenen Elternteile werden durch die Stadtverwaltung mit einem Schreiben informiert

Bitte beachten Sie die folgende Information.
Am 13.03.2020 hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales zur Eindämmung der Corona-Pandemie die Weisung erlassen, dass Kindern und deren Erziehungsberechtigten der Zutritt zu Betreuungsangeboten in Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, heilpädagogischen Kindertageseinrichtungen und Schulen zu untersagen ist.

Dies führt dazu, dass Kinder derzeit nicht in den entsprechenden Einrichtungen betreut werden können, die Elternbeiträge aber noch gezahlt werden.
Die Stadt Herzogenrath hat daher beschlossen, die Zahlung der Elternbeiträge für die Kitas, die Tagespflegestellen, die Halbtagsbetreuung und die offene Ganztagsschule zunächst für den Monat April 2020 auszusetzen.

Für eine künftige Regelung ab dem 01.05.2020 bleibt zunächst abzuwarten, wie sich die Corona-Lage weiterhin entwickelt.
Über die tatsächliche Erstattung der Elternbeiträge ab dem 16.03.2020 kann derzeit leider noch keine Aussage getroffen werden, da hierzu politische Beschlüsse notwendig sind.

Alle betroffenen Elternteile werden durch die Stadtverwaltung mit einem Schreiben informiert.
Datum:25.03.2020

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath