VERGISSMEINNICHT erweitert Aktivitätenspektrum

Pflegeberatung am 17. November 2017, 9 - 11.30 Uhr , Pfarre St. Josef, Josefstr. 6

War es bisher vorrangige Aufgabe des niedrigschwelligen Unterstützungsnetzwerkes in Herzogenrath-Straß alleine, die Fäden zu knüpfen und Hilfsbedürftige und Hilfswillige miteinander in Kontakt und ins Spiel zu bringen, sowie in schwierigen Lebenslagen zu beraten, erweitert sich das Spektrum nun auch im größeren Maße um Informationsveranstaltungen zu spezifisch gewünschten Themenfeldern.
So wurde bezüglich der Änderungen in der Pflegeversicherung seit Beginn des Jahres ein erhöhter Nachfragebedarf in den Sprechstunden ausgemacht und der Vorstand reagiert darauf direkt mit einer Veranstaltung, die mit Hilfe von Simone Kloss von der Pflegeberatung der StädteRegion Aachen am Freitag, 17.11. von 9-11.30 Uhr in den Räumen der Pfarre St. Josef an der Josefstraße 6 im Herzogenrather Stadtteil Straß durchgeführt wird. Dort besteht Gelegenheit, alle relevanten Fragen zu klären. Das VERGISSMEINNICHT in der Pfarre St. Josef e.V. möchte mit diesem Vormittag aber nicht nur konkret Betroffene ansprechen, sondern auch Menschen einladen, sich schon einmal präventiv auf Themen und Fragestellungen der Pflege vorzubereiten.

Wer sein Kommen absehen kann, ist der besseren Vorbereitung der Veranstaltung wegen herzlich gebeten, sich per Mail unter kontakt@vergissmeinnicht-strass.de oder telefonisch- gerne auch über AB- unter 02406/9797881 anzumelden. Spontane Teilnahme ist allerdings natürlich auch möglich, zumal gerade auch pflegende Angehörige ihr Kommen oft nur schwer vorausplanen können.

Am Montag, 27. November ab 19 Uhr findet dann die Jahreshauptversammlung des gemeinnützigen Trägers mit Vorstandsneuwahl an gleicher Stelle statt. Auch hier sind neben den Mitgliedern auch an der Arbeit des VERGISSMEINNICHT interessierte Menschen als Gäste eingeladen. Weiterhin ist Eva Sommer , Diplompädagogin und Krankenschwester, als hauptamtliche Kraft des Vereins Montags zwischen 15 und 17 Uhr in der Sprechstunde im Pfarrhaus am besten nach Anmeldung oder auch unter der Rufnummer oben telefonisch zu erreichen. Termine können jedoch auch nach Vereinbarung gemacht werden.
Datum:06.11.2017

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath