Fontänen für das Engagement

Infostände verschiedener Akteure zum Thema "Rund ums Alter" auf dem Merksteiner Wochenmarkt am 18. und 25. Juni 2021

Bitte beachten Sie die folgende Information.

Kaum sind die Wasserfontänen auf dem August-Schmidt-Platz eingeweiht, geht es mit besonderen Aktionen auf dem August-Schmidt-Platz weiter. Freitags werden sich wieder verschiedene Infostände dem Wochenmarkt hinzugesellen. Am Freitag, 18. Juni eröffnen Bündnis 90/Die Grünen und die SPD den Reigen.

Am Freitag, 25. Juni schließen sich weitere Akteure an:
Das kommunale Stadtteilbüro „Mitten in Merkstein“ informiert zu allen Themen rund um das Thema Älter werden sowie über das generationenübergreifende Unterstützungsnetzwerk EFaS (Ehrenamt für Familien und Senior*innen).
Die Städtische Kindertageseinrichtung "Am Wasserturm" stellt die Aktivitäten vor, die angesichts der aktuellen Lockerungen für die (nicht nur jungen) Bewohner*innen des Stadtteils angeboten werden.

Im Kompetenznetz "Gesundheitsförderung im Alter" hat die AG "Virtuelle Aktivitäten" Möglichkeiten entwickelt, Seniorinnen und Senioren die Nutzung digitaler Kommunikationsmedien vertraut zu machen. Vertreter*innen der AG stellen die geplanten Aktivitäten vor, zu denen auch ein digitales Café gehört.

Außerdem ist vom Team der Verbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle Alsdorf die Allgemeine Verbraucherberatung, die Energieberatung und das Projekt "Energiearmut" vertreten.

Last but not least ist auch das Selbsthilfebüro der StädteRegion Aachen vertreten, die zu bestehenden Selbsthilfegruppen informieren und bei der Gründung neuer Selbsthilfegruppen unterstützen.

Genügend interessante Ansprechpartner*innen also, um von 09:00 – 12:00 Uhr einmal auf dem Marktplatz in Merkstein vorbeizuschauen!

Bitte beachten Sie dabei die Maskenplicht auf Marktplätzen.

 

Datum:16.06.2021

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath