Wertvolle Tipps zur Bioabfallentsorgung im Winter

Was ist im Winter beim Befüllen der Biotonnen zu beachten?

In diesen Tagen kann es vorkommen, dass die Bioabfälle in der Biotonne festfrieren und infolgedessen die Bioabfälle während der Entleerung, trotz mehrmaligem Anschlagen am Müllfahrzeug, in der Tonne hängen bleiben.
Folge ist: Die Biotonne muss von der Müllabfuhr nur teilweise oder gar nicht entleert an den Straßenrand zurückgestellt werden.

Um diese für alle Beteiligten unangenehme Überraschung zu vermeiden, können folgende Tipps helfen:

> Das Einwickeln von feuchten organischen Küchenabfällen in Zeitungspapier (am besten Tageszeitungen) oder Papiertüten (z.B. für Obst oder Brot) bindet die Feuchtigkeit und kann das Anfrieren der Bioabfälle an den Wänden des Bioabfallbehälters verhindern. Alternativ sind kompostierbare Tüten aus Papier für den Vorsortiereimer in der Küche im Handel erhältlich.

> Die Biotonne selber sollte, sofern möglich, frostsicher, z.B. in Garagen oder Kellereingängen, aufbewahrt werden. Auch kann man die Tonne auf ein Styroporplatte stellen.

> Ebenfalls hilfereich ist es, die Biotonne vor dem Befüllen mit Zeitungspapier oder auch im Handel erhältlichen großen Papiersäcken auszukleiden. Eierkartons oder Wellpappe am Boden des Behälters leisten dabei ebenso gute Dienste.

> Weiterhin kann man die Biotonne am Abend vor der Leerung in frostfreie Räume (z.B. Hausflur) abstellen und sie erst am frühen morgen (die Abfuhr beginnt um 06:00 Uhr) an der Straße bereitstellen.

Sollten trotz aller Vorsichtsmaßnahmen bei besonders starkem Frost die Bioabfälle festgefroren sein, können diese z.B. mit Hilfe eines Spatens oder alten Besenstiels vor der Abfuhr von den Tonnenwänden gelöst werden.

Weitere Informationen über den Umgang mit den Bioabfällen und der Biotonne erhalten Sie kostenlos bei der AWA-Abfallberatung unter Tel.: 02403 / 8766-353.

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der RegioEntsorgung AöR, Tel.: 02403 / 555 0 666, und der Stadt Herzogenrath, Tel.: 02406 / 83-0, helfen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne weiter

Weiterführende Links:

AWA-Abfallberatung

RegioEntsorgung AöR

Datum:07.12.2012

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath