Rathauserstürmung bei der Stadt Herzogenrath

Veranstaltung am 20. Februar 2020, 11.11 Uhr, Rathausplatz

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Am Fettdonnerstag, dem 20.02.2020, wird Bürgermeister von den Driesch, mit Unterstützung aus Politik und Verwaltung, das Rathaus gegen die Herzogenrather Narrenschar mit allen Kräften verteidigen.

Startend mit einem Zwiegespräch von Verwaltungschef und Narren fahren die Karnevalisten schwere Geschütze auf und werden versuchen das Rathaus mit Kanonen zu erobern. Natürlich wird die Verwaltung mit Wurfmaterial und Konfettikanonen entgegenhalten. Im letzten Jahr wurde die Verwaltung nur durch die Festnahme des Kämmerers in die Knie gezwungen und zur Kapitulation gebracht. Mit wehenden weißen Fahnen wurde kapituliert und die Tore des Rathauses für die Narren geöffnet.

Mit der symbolischen Schlüsselübergabe an die amtierenden Tollitäten gibt Bürgermeister von den Driesch seine Herrschaft über die Rodastadt für die Karnevalszeit an die Narrenschar ab.

Im Anschluss wird ab 11.11 Uhr im Foyer des Rathauses bis ca. 13 Uhr gefeiert. Auf der Karnevalsbühne präsentieren alle Tollitäten und Herzogenrather Karnevalsvereine Ihr Können. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Weitere Informationen sind im Kulturbüro erhältlich. Kontakt: Nadine Schwartz (nadine.schwartz@herzogenrath.de; 02406 / 83 312)

Datum:27.11.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath