Digitale Medien rund um die Uhr in der Stadtbücherei Herzogenrath

Come in - Onleihe Region Aachen

eBooks, eAudio, ePaper und eVideos kostenlos ausleihen
Am 19. März 2014 ist die Stadtbücherei Herzogenrath zusammen mit zehn weiteren Bibliotheken in der Städteregion Aachen und den Kreisen Düren und Heinsberg in die "Onleihe",  der Ausleihe von elektronischen Medien gestartet - Online ausleihen.

Ab sofort können Sie mit ihrem gültigen Büchereiausweis kostenfrei bis zu 6 eMedien gleichzeitig entleihen und auf Ihrem PC, eBook-Reader, Tablet, Smartphone etc. lesen, hören oder sehen. Die Onleihe ist rund um die Uhr für Sie da, egal wo Sie gerade sind.

Und hier gelangen Sie zur Onleihe:

http://www.onleihe.de/region-aachen

 

Die „Onleihe Region Aachen“ – das Wichtigste in Kürze

 

Was bietet das neue Angebot „Onleihe Region Aachen“?

• Die „Onleihe Region Aachen“ ist ein Portal von 11 Bibliotheken der Region, von dem

Sie digitale Medien - eBooks, eAudios, eVideos und ePapers - auf Ihre Geräte zuhause herunterladen und nutzen können.

• eBooks und eAudios sind 14 Tage ausleihbar, eVideos 7 Tage, ePapers (elektronische Zeitungen und Zeitschriften) je nach Titel für 1 - 24 Stunden.

• Sie können bis zu 6 Medien gleichzeitig ausleihen.

• Nicht verfügbare Medien können Sie kostenlos vormerken (maximal 3 Titel).

 

Welche Vorteile hat die Ausleihe von digitalen Medien?

• eBooks, besonders solche im ePub-Format, sind lesefreundlich – Sie können Schriftart

und Schriftgröße flexibel einstellen, also auch beliebig vergrößern.

• Die Ausleihe ist jederzeit möglich, unabhängig von den Öffnungszeiten der Bibliothek.

• Die Leihfrist endet automatisch, die Medien können danach nicht mehr geöffnet werden.

So sind Mahngebühren ausgeschlossen.

 

Was muss ich beachten, wenn ich die Onleihe nutzen möchte?

• Sie benötigen einen gültigen Benutzerausweis einer der an der „Onleihe Region Aachen“ beteiligten Bibliotheken – zum Beispiel der Stadtbücherei Herzogenrath.

• Es fällt keine Ausleihgebühr pro Titel an.

• Die digitalen Medien können Sie (nur) zuhause oder unterwegs auf Ihren eigenen Geräten über das Portal www.onleihe.de/region-aachen ausleihen und nutzen, nicht aber auf PCs der Bibliothek.

• Die Bibliotheken der „Onleihe Region Aachen“ können nur eine begrenzte Anzahl von Medien-Lizenzen anschaffen. Jede Lizenz darf nur einmal gleichzeitig in Benutzung sein. Bitte haben Sie daher Verständnis für die Ausleihbegrenzungen.

• Aus technischen Gründen ist die vorzeitige Rückgabe von Onleihe-Medien nicht möglich.

 

Welche technische Ausstattung und Software benötige ich?

• Als Grundvoraussetzung einen Internetzugang.

• Zum Lesen von eBooks im ePub-Format (auf E-Book-Reader, Tablet oder Smartphone) eine kostenlose Registrierung mit Mail-Adresse und Passwort beim Softwareanbieter „Adobe“, um eine „Adobe-ID“ zu bekommen. Diese ist erforderlich, weil die eBooks der „Onleihe“ durch das Rechte-Management-System (DRM) von Adobe geschützt sind. 

Zur Nutzung auf einem Rechner, E-Book-Reader oder MP3-Player darüber hinaus:

• Für ePubs: die kostenlose Software „Adobe Digital Editions 2.0“ auf Ihrem Rechner.

o Mit dieser Software können Sie die eBooks anschließend auf einen E-Book-Reader übertragen. Einen Überblick über geeignete Geräte bietet Heft 2/2014 der Zeitschrift „Test“ und die Tabelle „Unsere Medien – was läuft wo?“ auf den Onleihe-Hilfeseiten.

o Nicht geeignet ist der Kindle von Amazon, da dieser die eBooks der „Onleihe“ nicht darstellen kann.

• Für eAudios / eVideos: den Windows Media Player und ggf. einen kompatiblen MP3-Player.

• Für eBooks / ePapers im PDF-Format: die Software „Adobe Reader“.

Zur Nutzung auf einem Tablet oder Smartphone darüber hinaus:

• Die Onleihe-App und die Lese-App „Bluefire Reader“ oder „Aldiko Reader“, die mit Ihrer „Adobe-ID“ autorisiert werden muss, um eBooks im ePub-Format lesen zu können.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Frage "Auf welchen Geräten können Onleihe-Medien genutzt werden?" .

Als Beispiel eine Anleitung zum E-Book-Reader "Tolino Shine" .

 

Wie leihe ich aus?

• Öffnen Sie auf Ihrem Rechner die Webseite www.onleihe.de/region-aachen oder auf Ihrem Tablet die Onleihe-App, und wählen Sie dort Ihre Bibliothek.

• Sie können jetzt gezielt nach einem Titel oder Autor suchen oder im Angebot stöbern.

• Klicken Sie auf das Titelbild oder auf den Button „Details“ eines Eintrags.

• Dort haben Sie alle Informationen auf einen Blick, insbesondere das Dateiformat.

o eBooks im ePub-Format: Nutzung auf dem Rechner, E-Book-Reader und Tablet oder Smartphone.

o eBooks im PDF-Format und ePapers: Nutzung nur auf dem Rechner.

o eAudios: Nutzung auf dem Rechner und auf kompatiblen MP3-Playern, per Streaming auch auf Apple- und (demnächst) Android-Geräten.

o eVideos: Nutzung auf dem Rechner und auf kompatiblen Mobilgeräten.

• Sie können nun das Gewünschte

o in den Medienkorb legen – dort ist es 30 Minuten für Sie reserviert

o auf den Merkzettel legen – für eine spätere Ausleihe

o vormerken, wenn das Medium verliehen ist

• Sie werden nun aufgefordert, sich anzumelden. Wenn Sie das erste Mal ausleihen, wählen Sie Ihre Stadtbücherei Herzogenrath aus. Bei dem nächsten Ausleihbesuch wird Ihnen direkt diese Anmeldeseite Ihrer Bibliothek präsentiert.

• Geben Sie Ihre Benutzernummer und Ihr Passwort (nach dem vorgegebenen Muster) ein. 

• Danach können Sie Ihr Medium ausleihen.

• Wenn Sie einen Titel vormerken möchten, werden Sie aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse einzugeben. Sie erhalten eine E-Mail, sobald das Medium für Sie bereitsteht.

 

Wie kann ich meine digitalen Medien herunterladen und nutzen?

• Sobald Sie das Medium ausgeliehen haben, können Sie es herunterladen.

• Für eBooks im ePub-Format ist es äußerst wichtig, dass Sie bereits das Programm „Adobe Digital Editions“ auf Ihrem Rechner installiert und mit Ihrer „Adobe-ID“ autorisiert haben.

Mit dem Klick auf „Download“ laden Sie eine Datei „URLLink.acsm“ herunter, die nur mit „Adobe Digital Editions“ geöffnet werden kann. Mit diesem Programm können Sie die eBooks anschließend per USB-Kabel auf Ihren E-Book-Reader übertragen.

• Auf einem Tablet muss die Onleihe-App und außerdem die „Bluefire“- oder „Aldiko“-App installiert sein, und ebenfalls mit Ihrer „Adobe-ID“ eingerichtet sein. Ihre ePubs laden Sie in der Onleihe-App herunter und öffnen Sie mit einer dieser Lese-Apps.

• eBooks im PDF-Format und ePapers speichern und öffnen Sie auf Ihrem Rechner. Sie können nur mit dem Programm „Adobe Reader“ geöffnet werden.

• eAudios und Videos können mit dem „Windows Media Player“ abgespielt werden, und auf kompatible Geräte übertragen werden (siehe Kompatibilitätsliste in der Onleihe-Hilfe).

eAudios können auch auf Apple- und (in Kürze) Android-Mobilgeräte gestreamt werden.

 

 

Wo erhalte ich Hilfe?

• Unterstützung erhalten Sie auf der Webseite www.onleihe.de/region-aachen. Dort finden Sie zahlreiche Hilfen, insbesondere Schritt-für-Schritt-Anleitungen und die ausführliche Broschüre „eBooks – Ein Ratgeber für Einsteiger“ zum Download. Bei der Lösung von Problemen mit Ihren Endgeräten ist das „:userforum Onleihe“ sehr nützlich.

• Kontakt: Stadtbücherei Herzogenrath, Erkensstr. 2 b, 52134 Herzogenrath

Tel. 02406/836303 und 836305

E-Mail: stadtbuecherei@herzogenrath.de

 

Datum:19.03.2014

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath