Herzogenrath-Mitte verändert sich: Ankündigung erforderlicher Straßenbauarbeiten im Bereich Bahnhofstraße

Bauarbeiten in zwei Abschnitten ab Mitte April 2019

Unsere Mitte wird schöner! Baustelleninformation Villa Marbaise / Bahnhofstraße

In der Herzogenrather Innenstadt beginnen in naher Zukunft erste Baumaßnahmen privater Seite. Damit werden bald erste Veränderungen durch die Umsetzung des Integrierten Handlungskonzepts Herzogenrath-Mitte sichtbar. Dazu erforderliche Straßen- und Kanalbauarbeiten beginnen voraussichtlich Mitte April.

An der Bahnhofstraße in Herzogenrath-Mitte, auf dem Gelände des Parkplatzes Villa Marbaise, soll zukünftig ein Boarding-House entstehen. Zur Realisierung des Vorhabens sind verschiedene Straßen- und Kanalbauarbeiten in diesem Bereich notwendig, verbunden mit geringen ver-kehrlichen Einschränkungen für das Erreichen der Innenstadt.

Die erforderlichen Bauarbeiten werden in zwei Abschnitten durchgeführt:

Bauabschnitt 1 - Teilsperrung Bahnhofstraße:

 Dauer: rd. 2 Wochen - Beginn: Mitte April

 Ausfahrt aus der Kleikstraße wie gewohnt über den Parkplatz Villa Marbaise

 Kein Rechtsabbiegen vom Parkplatz Villa Marbaise auf die Bahnhofstraße möglich

 Weiterfahrt Richtung Geilenkirchener Straße oder Bicherouxstraße über die Innenstadt (Kreisverkehr Villa Marbaise)

 Zufahrten Innenstadt nur über Kreuzungen im Bereich der Schütz-von-Rode-Straße, Er-kensstraße und Dammstraße möglich

Bauabschnitt 2 - Umleitung über VR-Bank Parkplatz:

 Dauer: rd. 8 Wochen - Beginn: Ende April / Anfang Mai

 Ausfahrt aus der Kleikstraße über VR-Bank Parkplatz

 Weiterfahrt Rechts- und Linksabbiegen in die Bahnhofstraße wieder möglich

 Zufahrten Innenstadt sind wieder über alle Kreuzungen möglich

Die rückwärtige Anfahrt der Praxis Kremers-Stassart (Bahnhofstaße 18) inkl. der dortigen Stellplätze ist während beider Bauphasen gewährleistet.

Im Zuge der Bauphasen entfallen rd. 60 Parkplätze auf dem Parkplatz Villa Marbaise. Während der zweiten Bauphase stellt die VR-Bank alle Stellplätze ihres Parkplatzes der Öffentlichkeit zur Verfügung. Nach Fertigstellung der zweiten Bauphase entstehen 15-20 neue Parkplätze an der neu hergestellten Anbindung der Kleikstraße an die Bahnhofstraße.

Zur Information der Herzogenrather Bürgerinnen und Bürger werden Flyer zur Baustellenumfahrung und Parkplatzsituation erstellt.

Die in der Anlage enthaltenen Darstellungen zu den erforderlichen Umleitungen im Zuge der Baumaßnahmen können bei Veröffentlichung verwendet werden.

Ansprechpartner in Sachen Verkehrsführung während der Bauphase:

Herr Venohr

Referent Bürgerdienste und Soziales

Tel.: 02406 83-414

E-Mail: juergen.venohr@herzogenrath.de

Ansprechpartner bei Rückfragen und Anregungen zum Integrierten Handlungskonzept:

Projekt-Büro Herzogenrath-Mitte

Herr Christoph Küpper (Innenstadtmanager)

Kleikstraße 32, 52134 Herzogenrath

Mobil: 0179 433 75 13

Tel.: 02406 987 87 13

E-Mail: innenstadtmanager@herzogenrath-mitte.jetzt

Beratungszeiten im Projekt-Büro Herzogenrath-Mitte:

• dienstags 15-18 Uhr

• donnerstags 9-14 Uhr

Foto: Büro BKR

Datum:21.03.2019

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 

Downloads

 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath