Duales Studium Verwaltungsinformatiker*in

- Bachelor of Arts -

Die Stadt Herzogenrath bietet für das Ausbildungsjahr 2022: Duales Studium Verwaltungsinformatiker*in - Bachelor of Arts - (Anwärter*in in der Laufbahngruppe II, 1. Einstiegsamt)

Einstellungsvoraussetzung:

  • Abitur oder einen gleichwertigen zu einem Fachhochschulstudium berechtigenden Schulabschluss
  • Gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern und Deutsch
  • deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates
  • erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren
  • gesundheitliche Eignung (Amtsärztliche Untersuchung)
  • hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • ein eintragsfreies Führungszeugnis


Ausbildungsbeginn: 01. September 2022


Bewerbungsfrist: 30.09.2021


Dauer des Vorbereitungsdienstes: 3 Jahre, im Beamtenverhältnis (ehemals gehobener Dienst)


Praktische Ausbildung:

Die praktische Ausbildung ist in 5 Abschnitte unterteilt:

  1. Praxisabschnitt: Einsatz im Amt für Informationstechnik
  2. Praxisabschnitt: Einsatz in einem Schnittstellenbereich / Anwendungsorientierte IT
  3. Praxisabschnitt: Einblick in die klassische Verwaltungsarbeit
  4. Praxisabschnitt: Einsatz in einer Kooperationsbehörde
  5. Praxisabschnitt: Einsatz im zukünftigen Sachgebiet


Theoretische Ausbildung:

Sie studieren an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung (HSPV) am Standort Köln. Das Studium ist blockweise gegliedert und ermöglicht es Ihnen, Ihre gewonnenen Kenntnisse während der Praxisphasen innerhalb der Stadtverwaltung zu vertiefen. Da Sie in einem festen Kursverbund lernen, profitieren Sie von einer persönlichen und effektiven Lernatmosphäre.

Während der Studienphasen erlernen Sie folgende Fachgebiete:

o Grundlagen der Informatik
o IT-Anwendungsentwicklung
o IT-Management
o Rechts- und Verwaltungswissenschaften
o Wirtschaftswissenschaften
o Sozialwissenschaften


Was bietet die Stadt Herzogenrath:

o sichere Beamtenlaufbahn vom ersten Tag an
o ein Job mit Zukunftsperspektive
o ein berufsorientiertes Studium
o bestmögliche Betreuung durch geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder
o Selbständiges Arbeiten
o Flexible Arbeitszeiten
o attraktive Vergütung nach Besoldungsrecht
o 30 Tage Urlaub pro Jahr
o Vereinbarkeit von Familie und Beruf
o Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
o Gemeinsame Freizeit- und Sportevents


Weitere Beschäftigung:
Eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe kann nicht garantiert werden. Die Stadt Herzogenrath bildet aber dem Bedarf entsprechend aus, so dass nach erfolgreichem Abschluss des dualen Studiums und bei entsprechenden Leistungen in der praktischen Ausbildung mit einer Übernahme gerechnet werden kann.

Im Interesse der Frauenförderung werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt und werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz bevorzugt berücksichtigt. Auch behinderte Menschen werden gebeten, sich zu bewerben, insofern die gleiche Eignung und Befähigung vorliegt.

Es besteht die Möglichkeit, die Ausbildung auch in Teilzeit zu absolvieren.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Einverständniserklärung der gesetzlichen Vertreter (wenn der/die Bewerber/in noch nicht volljährig ist) und Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse vor der Bewerbung und der Zeugnisse über die Tätigkeiten seit der Schulentlassung sowie sonstige Unterlagen (Praktikumsnachweise, etc.) werden bis spätestens 30.09.2021 erbeten an den


Bürgermeister der Stadt Herzogenrath
A 11 - Personalamt
Rathauplatz 1
52134 Herzogenrath


Besonders wichtig ist für das weitere Auswahlverfahren die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen daher nur in Kopie ein. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.


Weitere Auskünfte erteilt die Ausbildungsleiterin, Frau Fries, unter der Rufnummer 02406 - 83 245 oder per Mai (petra.fries@herzogenrath.de).


Zusätzliche Informationen zum dualen Studium finden Sie auch auf der Homepage der Hochschule für Polizei und Verwaltung - www.hspv.nrw.de – und in unserer Ausbildungsbroschüre auf der Homepage der Stadt Herzogenrath- www.herzogenrath.de.

Downloads

 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath